Kapfelberg bleibt vorerst geschlossen (Corona) - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (D)

Donau (D) Deutsche Donau mit MDK

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 18.03.2020, 17:23
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 0,00
Strecke aktuelle Saison: (km) 0,00
Beiträge: 11.147
Thanks: 19.170
Erhielt 14.747 mal Danke in 7.790 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard Kapfelberg bleibt vorerst geschlossen (Corona)

https://www.yachthafen-donautal.de/
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2020, 22:36
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Altlandkreis BUL
Mein Boot: 33 Fuß Motoryacht
Betriebsstunden aktuelle Saison: 35
Beiträge: 509
Thanks: 399
Erhielt 588 mal Danke in 312 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Auf welcher Rechtsgrundlage kann man eine Freizeitanlage, die sich nicht in einem geschlossenem Raum befindet, wie einen Yachthafen, schließen?
Was ist mit Saal???
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2020, 08:39
Benutzerbild von chris3962
chris3962 chris3962 ist offline
Oberleutnant zur See
 
Registriert seit: 25.06.2016
Ort: Pfaffenhofen
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Cranchi Clipper Cruiser
Bootsname: Grazie
MMSI, Rufzeichen: 211237580-DK2856
Betriebsstunden aktuelle Saison: 56
Strecke aktuelle Saison: (km) 725
Beiträge: 415
Thanks: 958
Erhielt 742 mal Danke in 307 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Würde mit Sicherheit auch gerne Boot fahren, aber ganz ehrlich, wenn es schon heißt ,die Leute sollen zu Hause bleiben, dann brauch ich auch keine Rechtsgrundlage. Wenn Du dir nur die Verbreitung von vorgestern auf gestern anschaust wird es einem schlecht. Wie Sie es bei Antenne Bayern heute morgen gesagt haben, aufm Land haben es die Leute verstanden in den Städten scheinbar nicht. Da sind Spielplätze voll und man sitzt beieinander. Deppen
Also notgedrungen zurückschalten und abwarten. Vor allem, wenn das zu lange geht, wird es hier wirtschaftlich so rauschen das wir die Ohren anlegen können. Dann ist es auch egal ob man selbstständig, angestellt oder Rentner ist.
Also, wie hat Mutti schon 2015 gesagt<> "Alles wird Gut"

Gruß Chris
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 19.03.2020, 14:38
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.432
Thanks: 8.590
Erhielt 8.777 mal Danke in 3.690 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von naabtalskip Beitrag anzeigen
Auf welcher Rechtsgrundlage kann man eine Freizeitanlage, die sich nicht in einem geschlossenem Raum befindet, wie einen Yachthafen, schließen?
Was ist mit Saal???
Ich denke mal das wie bei Campingplätzen gehandhabt wird.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2020, 16:18
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 0,00
Strecke aktuelle Saison: (km) 0,00
Beiträge: 11.147
Thanks: 19.170
Erhielt 14.747 mal Danke in 7.790 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Ich denke, solange es keine "Rudelbildung" und keine Ausgangssperre gibt sollte das Verweilen auf dem Boot keine Thema sein.


Aber es funktioniert ja in ganz Deutschland nicht mit dem "Abstand"....
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 19.03.2020, 16:43
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot, 5 PS-AB,
Bootsname: Fürchtenichts
Beiträge: 581
Thanks: 1.720
Erhielt 631 mal Danke in 333 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Rechtsgrundlage

Zitat:
Zitat von naabtalskip
Auf welcher Rechtsgrundlage kann man eine Freizeitanlage, die sich nicht in einem geschlossenem Raum befindet, wie einen Yachthafen, schließen?
Mit "Katastrophenfall" läßt sich so ziemlich alles beschließen oder verbieten, auch ohne große parlamentarische Diskussion Geld bereitstellen oder die Bundeswehr für bestimmte Dinge einsetzen (Hat Helmut Schmidt als Innensenator bei der Sturmflut in Hamburg bereits vorexerziert) !
Dass nach der Aufhebung des Katastrophenfalls u.U. diese Beschlüsse ein parlamentarisches Nachspiel haben können, bleibt davon unberührt.


Viele Grüße,


Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 19.03.2020, 18:42
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.432
Thanks: 8.590
Erhielt 8.777 mal Danke in 3.690 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von howi Beitrag anzeigen
Aber es funktioniert ja in ganz Deutschland nicht mit dem "Abstand"....
Das hab ich etwas anders beobachtet.


Da ich wegen meiner Vorerkrankungen Hochrisikopatient wäre achte ich etwas mehr als die meisten darauf nicht angesteckt zu werden.



Gestern mußte ich eh zum Zahnarzt, der übrigens nur noch Einzeltermine macht, ins Nachbardorf und war danach beim einkaufen im Dorf.


Überall war ein Zettel mit Abstand mindestens 1,5m halten angebracht und es wurde sich auch daran gehalten.


Am Wahlsonntag war ich mit meiner Mutter die es alleine nicht schaffte beim Wählen. Wir und fast jeder andere hatten eigene Kugelschreiber dabei.
Danach gingen wir wegen des schönen Wetters noch in den Biergarten nebenan. Dort stehn die Tisch im etwa 3 bis 4 m Abstand und jeder Tisch war besetzt anstatt wie normal alle an wenigen.



Nach meinem Empfinden wird hier schon darauf geachtet sich nicht anzustecken, aber auch darauf geachtet das miteinander nicht zu arg zu vernachlässigen.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 19.03.2020, 19:30
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 0,00
Strecke aktuelle Saison: (km) 0,00
Beiträge: 11.147
Thanks: 19.170
Erhielt 14.747 mal Danke in 7.790 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf b. Beitrag anzeigen
Das hab ich etwas anders beobachtet.

In ländlichen Gegenden trifft das zu. Bei uns am Dorf auch.
Fahr ich in die nächste Stadt (5 km) zeigt sich ein ganz anderes Bild. Es ist nicht für möglich zu halten
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 20.03.2020, 00:02
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.432
Thanks: 8.590
Erhielt 8.777 mal Danke in 3.690 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Das letzte mal als ich in einer Stadt war ist etliche Wochen her.
Da hatten wir ein kleines Forumstreffen, Daubler Robert und ich in Nürnberg.


Schon damals liefen am Nürnberger Bahnhof einige wenige mit Mundschutz rum.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster