LPG Gas Umbau an Schiffen - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Motortechnik

Motortechnik Motor, Antrieb

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 30.03.2017, 10:08
Benutzerbild von Ariah
Ariah Ariah ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 06.10.2016
Ort: NRW
Hafen: Mahnensee 46459 Rees
Mein Boot: Condor Comtess 44
Bootsname: Ariah
Betriebsstunden aktuelle Saison: 50
Beiträge: 87
Thanks: 5
Erhielt 157 mal Danke in 43 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard LPG Gas Umbau an Schiffen

Hallo Leute,
kurze Nachricht an alle Gasfahrer. Im Volllastbereich ist Gas auch nicht mehr so günstig, weil dann Unmengen verbraucht werden. Auch ist zu beachten, dass beim verbrennen von Gas im hohen Drehzahlbereich die Verbrennungstemperatur erheblich höher ist als beim verbrennen von Benzin. Das kann zu kapitalen Motorschäden führen. Auch wenn Zusatzschmierstoffe verwendet werden. Das verbrennen eines Benzin-Luft-Gemisch dient auch zur Kühlung des Brennraumes, Ventile und Schaftführungen. Habe schon den ersten V8 fliegen sehen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2017, 22:27
Benutzerbild von Ger B
Ger B Ger B ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Maasplassengebied Roermond
Hafen: Neer
Mein Boot: Funcraft 58
Bootsname: Luana Davia
MMSI, Rufzeichen: PG 4231
Betriebsstunden aktuelle Saison: 12
Beiträge: 1.381
Thanks: 5.161
Erhielt 3.060 mal Danke in 1.534 Beiträgen
Meine Stimmung: gelangweilt
Standard

Ist ganz normal ,wenn keine hartmetal ventilzitsen im die cylinderköpfe angebracht sind ist innerhalb von 25000 km bei ein V8 im auto das ventil so weit im cylinderkopf eigeschlagen das die ventile kein spiel mehr haben .
Das ist dan auch die ursache fur motorschaden ,keine gute cylinderfüllung ,keine gute verbrennung also auch zu heiß werden .
Wenn hartmetal ventilzitsen angebracht sind ist die laufleistung locker 350 000 km.
Bei aluköpfe ist das problem nicht.
In mein betrieb haben wir sehr viele gasanlagen verkauft und probleme gab es nie wenn die gußköpfe gleich hartmetal ventilzitse bekommen haben.
__________________
gr Gerrit
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster